DIE GESCHICHTE DES BULLERJAN® FREE FLOW.

Die Geschichte beginnt 1975 im kalten Winter Vermonts mit dem Erfinder Eric Darnell. Seine improvisierte Behausung wurde trotz seines brandneuen Holzofens nicht ausreichend warm.

Darnell verdiente zu dieser Zeit einen Teil seines Unterhaltes damit, speziell gebogene Stahlrohre so in offene Kamine einzubauen, dass deren Heizleistung – ohne elektrisches Gebläse – spürbar gesteigert wurde. Hierzu nutzte er die Tatsache, dass warme Luft nach oben steigt (Konvektionseffekt). Aus seinen hierbei gewonnenen Erkenntnissen und der Analyse der Schwächen seines Strahlungsofens entstand die Idee des Free Flow Warmluftofens.

1977: Eric Darnell und seine ersten Produktionspartner Bob und Sherm Wilson

Aus der Idee entstand innerhalb einer Woche der erste Prototyp. Die Heizkraft war überwältigend. Darnells zugiges Zuhause wurde Dank des Free Flows überall gleichmäßig warm. Bis heute heizt er sein gesamtes Haus in Vermont mit einem Free Flow der ersten Generation.

Auf einer Geschäftsreise, Anfang der 1980er Jahre entdeckte der im Heizgeschäft erfahrene Unternehmer Erhard Knöfler den Free Flow in einer kanadischen Holzfällerkneipe. Der Free Flow wurde zu diesem Zeitpunkt in Kanada produziert. Erhard Knöfler traf Eric Darnell und erwarb kurz darauf zunächst das europäische Vertriebsrecht, später auch das Patent für den Ofen.

Erhard Knöfler gründete die Vertriebsgesellschaft Energetec und gab dem Free Flow Ofen den Namen Bullerjan®.

Der Bullerjan Free Flow hat sich seitdem zigtausendfach bewährt. In Europa machte seine Qualität und seine einzigartige Heizleistung den Namen Bullerjan bekannt. Enorme Werbebudgets gab es nicht – der gute Ruf der Marke Bullerjan® entstand im Wesentlichen durch Weiterempfehlungen überzeugter Free Flow Nutzer und durch den passionierten Einsatz der ersten Bullerjan Händler.

Nach dem Generationswechsel im Jahr 2012 firmiert das Unternehmen heute als Bullerjan GmbH. Das Unternehmensziel ist es, die Kreativität und den wegweisenden Produktanspruch von Eric Darnell sowie den integren Unternehmergeist von Erhard Knöfler in der Bullerjan GmbH weiterleben zu lassen.